Burma Teak Engineered Dielenboden

MM INCH / FT
1860 x 148 x 14/3 6.1′ x 5.82″ x 0.55″
1900 x 190 x 15/4 6.23′ x 7.48″ x 0.59″
Struktur Basis aus Eukalyptus-Sperrholz
Vor-Finish UV-Beschichtung / Woca-Öl
Spezifikation.
Länge Breite Dicke Furnier Klasse
1860 mm 148 mm 14 mm 3 mm Natur / Rustikal
1860 mm 148 mm 15 mm 4 mm Natur / Rustikal
1900 mm 190 mm 14 mm 3 mm Natur / Rustikal
1900 mm 190 mm 15 mm 4 mm Natur / Rustikal
  • Struktur: 11-15 mm hochwertiges Eukalyptus-Sperrholz multiplizieren.

  • Laminierung: E0 Standard Franklin Kaltpresskleber.

  • Finish: UV-Beschichtung / Naturöl / Hartwachsöl.

  • Behandlung: Fein gesägt/handscraped/Distressed/Drahtbürste/geräuchert/thermobehandelt.

  • Gelenk: 4-seitige Zunge und Nut. Square Edge, Micro-Fase, Full-Fase, erleichterte Fase.

Farbe & Finish.

Wenn Sie an einer der unten aufgeführten Farben oder mehr interessiert sind, kontaktieren Sie uns, um sofort Muster zu bestellen!

kontaktiere uns

Unfinished

Natürliches Teakholz

Handwerk & Produktionslinie.
Sortierung russischer Eichenfurniere
Ofentrocknung und Feuchtigkeitsausgleich
Furniere und Sperrholzverleimung
Eiche Breitdiele Kaltpressen
Epoxidharz Knoten & Rissreparatur
Auf Dielen sägen
Strenges QC-System.

Unter der Kontrolle von ISO9001, ISO14001 und ISO14025 wird jedes Stück vom Material bis zum Endprodukt durch 49 Arbeitsverfahren verarbeitet und jedes Verfahren wird streng durch bestimmte Produktionsdaten kontrolliert. Speziell für die Verfahren der Ofentrocknung, Umweltklima und Stückprüfung, die unserem Boden eine stabile und hohe Qualität versprechen.

MC (Feuchtigkeitsgehalt) prüfen. Bevor die KD-Platinen in den T&G (Tongue and Groove)-Bearbeitungsworkshop gehen, werden wir die KD-Platinen nach den verschiedenen MC-Stufen klassifizieren. Dieses Verfahren verspricht, dass alle klassifizierten KD-Boards auf dem gleichen MC-Niveau liegen. Gleichzeitig werden die beiden Gesichter und vier Seiten überprüft. Eventuelle Mängelbretter werden weggeräumt.

Vor der T&G-Verarbeitung prüfen die Arbeiter die Oberfläche und räumen die Defekttafel weg.

  • Verarbeitungsfehler gleichzeitig prüfen, T&G-Platte nach der natürlichen Farbabweichung klassifizieren. Machen Sie die Farbe am einheitlichsten.
  • Schleifkontrolle vor UV-Beschichtung. Überprüfen Sie die Oberfläche und Dicke.
  • UV-Produktlinienprüfung, das defekte UV-Beschichtungsprodukt weglegen.
  • Farbe des Endprodukts wird an zweiter Stelle eingestuft. Machen Sie die fertig verpackten Produkte in möglichst einheitlicher Farbe.
  • Fortgeschrittene Kenntnisse in der Trockentechnik – Schlüsselfaktor des endgültigen Bodens mit einem stabilen Zustand.

Wir wählen die Endprodukte zufällig aus einer UV-Beschichtungslinie zur Prüfung der Schlagzähigkeit, Verschleißfestigkeit, Oberflächenhärte, Haftung, Kratzfestigkeit, MC und Abmessungen aus. Und dann machen wir eine Aufzeichnung für alle Tests. Wenn ein Artikel die Anforderungen nicht erfüllen kann, werden wir sofort eine bestimmte Werkstatt informieren, um sie zu verbessern.

Trocknen der AD-Platte gemäß den Klimaanforderungen der verschiedenen Orte. Den MC näher an die lokalen Klimaanforderungen anpassen.
Trocknen der AD-Platte nach den verschiedenen Arten. Verschiedene Arten benötigen unterschiedliche Wege (wie Zeit, Temperatur, Feuchtigkeit) zum Trocknen.
Vor der Weiterverarbeitung benötigen die getrockneten Bretter unmittelbar nach der Entnahme aus dem Ofen eine Entspannungsphase. Verschiedene Arten brauchen unterschiedliche Stressabbauzeiten. Dann wurde aus dem AD-Board ein KD-Board. Die Entspannungsphase ist sehr wichtig für die Stabilität des Bodens.

Feuchtigkeitsprüfung

T&G-Profilprüfung

Verleimtes Sperrholz

Quadratische Kante

5,5 mm Hintere Nut

Feuchtigkeitsprüfung

Verpacken & Laden
Spezifikation Stk./Karton QM/Box Palette/20FT QM/20FT
1860*148*14/3mm 8 2.20224 12 1572.40
1860*148*15/4mm 8 2.20224 12 1479.91
1900*190*14/3mm 8 2.288 12 1577.71
1900*190*15/4mm 8 2.288 12 1484.90
Paket & Laden
Verpackungsdetails
  • Fertige Parkettböden werden mit OEM-Exportpapierkartonverpackungen verpackt.
  • Bodenkartons werden durch eine wärmeschrumpfende Kunststofffolie übertragen, um ein wasserdichtes Verpackungssystem zu gewährleisten.
  • Auf den Paletten sind verpackte Cartoon-Boxen ordentlich gestapelt.
  • Jede Ecke und Seite ist durch Kunststoff-Anti-Nass-Folie und Karton gut geschützt.
  • Dann werden die Paletten ins Lager transportiert und warten auf die Verladung.
  • Wir können spezialisierte OEM-Pakete / Kartons für Kunden entsprechend Ihrem Logo / Ihrer Marke entwerfen.
  • Alle Teile sind mit einer Plastiktüte in einem Papierkarton mit Anti-Wet-Plastiktüte versiegelt.

  • Verladen in Nicht-Nadelholz-Sperrholz (IPPC)-Paletten im Container. Keine Marke auf Kartons.

  • Produktinformationsetiketten auf jedem Karton und jeder Palette.

  • Wir entwerfen verschiedene Größen von Nicht-Nadelholzsperrholz, um dem unterschiedlichen Gewicht gerecht zu werden.

  • Größe der Ladung für die Sicherheit und Bequemlichkeit des Transports und der Lieferung.
Container Ladung.
  • Der Gabelstapler trägt Paletten einzeln, und dann werden die Paletten geschickt hintereinander in den Container geladen.
  • Verpackte Cartoon-Boxen werden ordentlich auf Exportpaletten gestapelt, wobei alle Ecken und Seiten gut geschützt sind.
  • Wenn der Container mit Paletten gefüllt ist, schließen Sie die Tür und verschließen Sie den Container.
  • Schreiben und merken Sie sich die Siegelnummer und die Behälternummer
  • Schließlich bringt der LKW den Container zum angegebenen Hafen.
Installation & Wartung.
Schwimmende Installationsanleitung für Breite Planken
Garantie für Holzböden
Installationsanleitung für Breitdielenkleber
Pflegeleitfaden für Parkettböden