Burmesisches Teak ist eines der edelsten Hölzer. Die dunklen Fasern der Diele, bedingt durch die Mineralsalze des burmesischen Bodens, sind ihre unbestrittenen Hauptmerkmale. Es ist eines der wenigen Hölzer, das im Laufe der Zeit zu einer blonden Farbe aufhellt, anstatt dunkler zu werden.

Burmesisches Teakholz

Außergewöhnlich strapazierfähig und leicht zu reinigen, ist Teakholz eine gute Wahl für stark frequentierte Bereiche. Und in Holz-, Fliesen- und Steinoptik ist er ebenso stilvoll wie robust.

Sehen Sie sich unsere Kollektionen an